Datenschutz

Datenschutzerklärung von Nature´s Gold

Die HUNDEFUTTER SÜDDEUTSCHLAND GMBH, Proviantbachstraße 1, 86153 Augsburg, (nachfolgend Nature´s Gold) betreibt die Webseite www.natures-gold.de (nachfolgend „Webseite“).

Der Betrieb der Webseite bedingt teilweise die Erhebung, die Verarbeitung sowie die Nutzung von personenbezogenen Daten des Nutzers der Webseite (nachfolgend „Nutzer“). Nature´s Gold beachtet dabei die jeweils einschlägigen Datenschutzbestimmungen, insbesondere die Bestimmungen nach der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) und dem Bundesdatenschutzgesetz (BDSG).

Mit dieser Datenschutzerklärung informiert die Nature´s Gold den Nutzer, welche personenbezogenen Daten Nature´s Gold bei der Nutzung der Webseite verarbeitet. Nature´s Gold bittet den Nutzer daher die nachfolgenden Ausführungen sorgfältig durchzulesen.

Personenbezogene Daten im Sinne dieser Datenschutzerklärung sind alle Informationen, die sich auf die identifizierte oder identifizierbare Person beziehen. Hierzu zählen insbesondere der Name, die E-Mail-Adresse und ggf. die Adresse und Telefonnummer sowie die IP-Adresse des Nutzers.

1. Personenbezogener Daten

Logfiles
Zu den personenbezogenen Daten zählen auch Informationen über die Nutzung der Webseite von Nature´s Gold. Diese Informationen werden automatisch vom Webserver protokolliert. In diesem Zusammenhang erhebt die Nature´s Gold die folgenden personenbezogenen Daten des Nutzers:

  • IP-Adresse des Nutzers
  • Datum und Uhrzeit des Zugriffs auf die Webseite
  • verwendete(r) Browsertyp/-version
  • verwendetes Betriebssystem des Endgerätes
  • Webseite, von der aus der Nutzer auf die Webseite weitergeleitet wurde (Referrer-URL)
  • Internet-Service-Provider des Nutzers

Nature´s Gold verwendet diese personenbezogenen Daten zur Wahrung der berechtigten Interessen von Nature´s Gold, insbesondere um die Webseite auf dem Rechner des Nutzers darstellen zu können, um die Funktionsfähigkeit der Webseite sicherzustellen, um die Webseite zu optimieren sowie um die Sicherheit der informationstechnischen Systeme sicherzustellen.

Rechtsgrundlage für die Verarbeitung der personenbezogenen Daten ist dabei Art. 6 Abs. 1 Satz 1 lit. f DSGVO.

Nature´s Gold bietet dem Nutzer die Möglichkeit über ein Kontaktformular mit NSG in Kontakt zu treten und Nature´s Gold Fragen, Anregungen oder Hinweise zu schicken sowie Werbe- und Informationsmaterial anzufragen. Bei der Inanspruchnahme des Kontaktformulars werden die von dem Nutzer angegeben Informationen verschlüsselt an Nature´s Gold übermittelt. Zur Bearbeitung der Anfrage des Nutzers verarbeitet Nature´s Gold folgende Informationen des Nutzers:

  • E-Mail-Adresse
  • Name, Vorname
  • Adresse
  • Telefonnummer
  • Nachrichtentext

Nature´s Gold verwendet diese Informationen ausschließlich, um die Anfrage des Nutzers zu bearbeiten und die Frage des Nutzers zu beantworten sowie dem Nutzer Werbe- oder Informationsmaterial zu senden, wenn der Nutzer solches angefordert hat. Die freiwilligen Angaben verwendet Nature´s Gold, um den Nutzer persönlich anzusprechen. Eine Verarbeitung zu anderen Zwecken findet nicht statt. Nature´s Gold speichert die Angaben des Nutzers für sechs Monate.

Die Verarbeitung dient dem berechtigten Interesse von Nature´s Gold, dem Nutzer eine Möglichkeit zu bieten, mit Nature´s Gold in Kontakt zu treten oder als vorvertragliche Maßnahme, wenn der Nutzer diese angefragt hat. Rechtgrundlage der Verarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 Satz 1 lit. f DSGVO bzw. Art. 6 Abs. 1 Satz 1 lit. b DSGVO.

2. Weitergabe an Dritte

Grundsätzlich erfolgt keine Weitergabe der personenbezogenen Daten des Nutzers an Dritte, es sei denn in dieser Datenschutzerklärung ist etwas Anderes angegeben. Eine Weitergabe der personenbezogenen Daten erfolgt nur dann, wenn hierzu eine rechtliche Verpflichtung der Nature´s Gold besteht oder der jeweilige Nutzer seine Einwilligung erteilt hat.

Bei einer rechtlichen Verpflichtung ist die Rechtsgrundlage Art. 6 Abs. 1 Satz 1 lit. c DSGVO, bei einer Einwilligung Art. 6 Abs. 1 Satz 1 lit. a DSGVO.

3. Löschung

NSG speichert die personenbezogenen Daten des Nutzers so lange, wie Nature´s Gold hierzu berechtigt ist. Sofern der jeweilige Nutzer von seinem Widerspruchs- bzw. Widerrufsrecht Gebrauch gemacht hat, oder die Rechtsgrundlage aus einem anderen Grund, insbesondere, weil der mit der Erhebung verbundene Zweck erreicht wurde, nachträglich entfällt, wird NSG die Daten unverzüglich löschen, sofern Nature´s Gold nicht aufgrund gesetzlicher Aufbewahrungspflichten dazu verpflichtet ist, die Daten zu behalten.

4. Änderungen der Datenschutzerklärung

Nature´s Gold behält sich das Recht vor die Datenschutzerklärung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu ändern. Die jeweils aktuelle Version ist auf der Webseite verfügbar.

5. Rechte und Kontakt

Der Nutzer kann seine personenbezogenen Daten jederzeit kostenlos einsehen sowie Auskunft zu deren Herkunft, Empfängern oder Kategorien von Empfängern, an die diese Daten weitergegeben werden und den Zweck der Speicherung und ggf. deren Berichtigung und/oder Löschung und/oder Einschränkung ihrer Verarbeitung verlangen.

Außerdem hat der Nutzer das Recht, jederzeit der Verarbeitung seiner Daten zu widersprechen, sofern die Verarbeitung zur Wahrung eines berechtigten Interesses von Nature´s Gold erfolgt. In diesem Fall, erfolgt eine Verarbeitung der Daten des Nutzers nur, wenn Nature´s Gold zwingende schutzwürdige Gründe für die Verarbeitung nachweisen kann, die das Interesse des Nutzers am Ausschluss der Verarbeitung überwiegen, oder die Verarbeitung zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung der Ansprüche von Nature´s Gold dient.

Wenn die Verarbeitung der Daten des Nutzers auf einer Einwilligung beruht, hat er das Recht diese jederzeit zu widerrufen. In diesem Fall wird Nature´s Gold die Daten nicht mehr verarbeiten, sofern Nature´s Gold das nicht durch Gesetz gestattet ist. Die Zulässigkeit der Verarbeitung der Daten, die vor dem Widerruf erfolgte, wird durch den Widerruf nicht berührt.

Sofern der Nutzer Nature´s Gold personenbezogene Daten zur Verfügung gestellt hat, wird Nature´s Gold dem Nutzer diese auf Anfrage in maschinenlesbarer Form zur Verwendung bei anderen Anbietern zukommen lassen.

Der Nutzer kann sich über info@natures-gold.de, per Fax an +49 821 55 4037 oder per Brief an HUNDEFUTTER SÜDDEUTSCHLAND GMBH, Proviantbachstraße 1, 86153 Augsburg an Nature´s Gold oder die Datenschutzbeauftragte von Nature´s Gold Anna Reischl unter info@natures-gold.de wenden, um seine zuvor genannten Rechte auszuüben.

Wenn der Nutzer der Ansicht ist, dass die Verarbeitung seiner Daten gegen Datenschutzgesetze verstößt, ist der Nutzer berechtigt, sich hierüber bei einer Datenschutzbehörde zu beschweren. Hierfür kann der Nutzer sich beispielsweise an die zuständige Datenschutzaufsicht unter folgender Adresse wenden:

Bayerisches Landesamt für Datenschutzaufsicht (BayLDA)
Promenade 18
91522 Ansbach

Stand: April 2021